Beiträge

Beitragsordnung


(Stand 01.01.2013)
Die Mitglieder der Abteilung sind beitragspflichtig, soweit die Satzung der Spielvereinigung nicht anderes bestimmt.
Die Höhe des Abteilungsbeitrags, des Aufnahmebeitrags und der Umlage wird von der Abteilungsversammlung festgelegt.


Die Mitgliedsbeiträge betragen:
· Familie mit Kindern bis 18 Jahre/Ehepaar: Euro 166,00
· Einzelperson: Euro 100,00
· während der Ausbildung/Studium Euro 51,00
· Jugendliche bis 18 Jahre: Euro 51,00
· Kinder bis 14 Jahre: Euro 41,00
· Passives Mitglied: Euro 20,00


Die Aufnahmegebühren betragen einen Jahresbeitrag. (ausgesetzt seit 01.01.1998)
Weiterhin hat jedes Mitglied der Tennisabteilung Unterrot ab 16 Jahren mindestens vier Stunden seiner Freizeit für Arbeiten am Tennisplatz, Veranstaltungen in der Abteilung bzw. des Gesamtvereins zu leisten.
Falls dieser Beitrag nicht erbracht werden kann, wird am Ende der Saison ein Vergütungssatz von 20 Euro erhoben.


Jahresbeiträge der Spielvereinigung Unterrot e.V.
(gültig seit 01.01.2013)
· Kinder/Jugendliche bis 14 Jahre Euro 18,00
· Jugendliche bis 18 Jahren Euro 28,00
· Einzelmitglieder über 18 Jahre 48,00 Euro
· während der Ausbildung/des Studiums Euro 28,00
· während des Wehr- oder Zivildienstler beitragsfrei
· Ehepaar Euro 73,00
· Familie mit Kindern bis 18 Jahre Euro 79,00


Bitte entsprechende Bescheinigungen (z.B. Schulbescheinigung) dem Vereinskassierer vorlegen.
Bei Eintritt im 2. Halbjahr werden nur die halben Beiträge erhoben. Nach Vollendung des 18. Lebensjahres erfolgt die Umstellung auf Einzel-mitgliedschaft ohne Verständigung des Mitglieds.
Ermäßigungen nur auf Antrag.