Aktuelles

Berichterstattung
Abteilungsversammlung am 30.03.2019 um 19.30 Uhr Kocherbähnle Unterrot

Tennisabteilung der SpVgg Unterrot investiert in die Tennisanlage 

Schwerpunkt in 2019 sind Investitionen in die Jugendarbeit 

Tennis. Das es an Arbeit im Jahr 2018 nicht gefehlt hat, machten 47 feste Veranstaltungstermine deutlich die von der Tennisabteilung abgewickelt werden mussten. Dennoch konnte Abteilungsleiter Reimar Grambow bei der gut besuchten Abteilungsversammlung im Gasthof Kocherbähnle das Fazit ziehen, das es durch gute Zusammenarbeit in der Abteilung und mit viel Einsatz wieder mal gelungen ist, die Termine erfolgreich zu meistern. Seine Freude brachte er, über die sehr gute Beteilung der Mitglieder an den Platzinstandsetzungsmaßnahmen 2018 zum Ausdruck. Hier werde man an anderen Vereinen beneidet. Höhepunkte im Veranstaltungskalender waren das Mitgliedersommerfest 2018, die mit 60 Teilnehmern sehr gut besuchte Saisonabschlussfeier mit Ehrung der Clubmeister und der Tagesausflug der Tennisfamilie nach Bad Wildbad, der alle begeistert hat. Überzeugend hat sich die Abteilung auch bei 6 Veranstaltungen des Gesamtvereins eingebracht.

 

In seinem Ausblick auf die Tennis - Freiluftsaison 2019 ging er auf die anstehenden Investitionen für die Tennisanlage ein und stellte die vom Ausschuss beschlossenen Maßnahmen für Jugendliche und Erwachsene dar. So wird derzeit die Bewässerungsanlage auf zwei Plätzen erneuert, verbunden mit dem Einbau eines Zeitschaltmechanismus und Regensensors, so dass die Plätze auch nachts bewässert werden können. Außerdem ist man gerade mit dem Bau einer Gerätehütte beschäftigt, die zwingend notwendig ist, um die Gerätschaften zur Platzpflege, das Platz Equipment und die Möbel optimal lagern zu können. Für die Kinder und Jugendlichen wird künftig in Absprache mit den Eltern ein Wochentermin vereinbart, wo diese neben ihren Trainerstunden, im Spiel mit Erwachsenen ihre Schlagtechniken weiter verbessern können. Außerdem wir eine WhatsApp Gruppe installiert wo sich Jugendliche und Kinder einen Spielpartner für bestimmte Tage und Uhrzeiten suchen können. Für die Sommersaison ist die Gründung einer festen Tennis AG mit der Bühläckerschule geplant. Ein spezielles Kursangebot unter dem Titel: „Vom Anfänger zum Hobbyspieler in 10 Stunden“ richtet sich an Erwachsene im Alter von 20 bis 60. Mit einem herzlichen Dank an alle Funktionsträger, Mannschaftsführer, Eltern und allen Mitgliedern die sich 2019 aktiv in die Abteilungsarbeit eingebracht haben schloss Grambow seinen Bericht. Jugendwartin Andrea Dirksmann hob die gute Zusammenarbeit mit der Bühläcker Grundschule in Unterrot hervor. Schultennistag und das Ferienprogramm konnten wieder erfolgreich abgewickelt werden. Stolz zeigte sie sich auch über das Abschneiden der 5 Jugendmannschaften in 2018. Neben der Meisterschaft der Junioren konnten auch die anderen Mannschaften sehr gute Platzierungen erreichen. Ein weiteres Highlight waren die Clubmeisterschaften der Jugend mit einer sehr guten Beteilung von 26 Teilnehmern. An der Tennissommerrunde 2019 beteiligt sich die TA Unterrot mit 3 Jugendmannschaften Der Schultennistag, das Ferienprogramm und die ‚Tennis AG sollen genutzt werden um neue Jugendliche für den attraktiven Tennissport zu begeistern. Allen Eltern und Jugendlichen die sich im sportlichen Bereich vor und hinter den Kulissen so vorbildlich engagiert haben, dankte sie herzlich. In ihrem Ausblick auf die neue Tennissaison.

 

Solide Finanzen und stabile Mitgliederentwicklung

Von einer positiven Entwicklung der Finanzen in 2018 konnte Kassierer Jürgen Schreier berichten. Die geplanten Investitionen in die Tennisanlage und die notwendigen Anschaffungen, die der Etatplanung 2019 zugrunde legen, können ohne Probleme umgesetzt werden. Dies ist in erster Linie auf die stabile Mitgliederentwicklung zurück zu führen. Kassenprüfer Hans-Georg Kuhn bestätigte Jürgen Schreier eine überaus fundierte Kassenführung und dankte diesem herzlich für seine vorbildliche Arbeit. Die Entlastung der Abteilungsleitung erfolgte einstimmig. Die turnusgemäßen Neuwahlen von Kassierer und Schriftführer schlossen sich an.  Mit einem herzlichen Dankschön und einem Aufruf an die Anwesenden, sich auch in 2019 für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Tennisabteilung einzusetzen, beendete Abteilungsleiter Reimar Grambow eine harmonische Veranstaltung.

 

Neuwahlen

Kassierer: Jürgen Schreier

Schriftführer: Hans Georg Kuhn

 

 

Bild: Die Führungsmannschaft der Tennisabteilung der SpVgg Unterrot

v.l. Dzabir Maglajlic; Jürgen Schreier, Wolfgang Weigel, Uwe Staudinger;

Andrea Dirksmann, Hans-Georg Kuhn, Elisabeth Reule, Rainer Steinle,

Reimar Grambow

zurück...