Aktuelles

Eröffnung der Tennisplätze am Sonntag, 2. Mai 2021

Liebe Tennisfreunde,

unsere drei Plätze sind ab Sonntag 2. Mai 2021 geöffnet.

 

Bitte beachtet dabei unbedingt folgenden Regeln:

Die Nutzung der Plätze unterliegt den aktuell gültigen Corona-Regeln der Landesverordnung, die sich auch kurzfristig ändern können. Aktuell ist das Doppelspiel nicht zugelassen, ebenso sind Umkleiden und Duschen geschlossen. Spieler benachbarter Plätze dürfen sich nicht begegnen, soziale Interaktionen jeder Art sind zu vermeiden.

Insbesondere gilt unser Hygienekonzept des Vorjahres weiterhin, dazu gehört vor allem auch das Eintragen der Spieler in die Nachverfolgungslisten. Als gute Übersicht der Regeln dient das Hygienekonzept des WTB: Hygienekonzept WTB.

 

Alle, die Plätze über unsere Online-Buchungssystem buchen, müssen sich nicht in diese Liste eintragen. Deshalb die Bitte, an alle die noch nicht an unsere Online Buchungssystem teilnehmen -  jetzt gleich registrieren. Hier der Link  dazu.

 

Wir wünschen allen einen guten, verletzungsfreien Start in die Freiluftsaison!

 

Mit sportlichen Grüßen

Abteilungsleitung der Tennisabteilung der Spvgg Unterrot e.V.

Clubmeisterschaften beim TA der SpVgg Unterrot Robert Zauner wird Clubmeister bei den Herren 40-60 Rene Dirksmann sichert sich den Titel bei den Junioren Tennis
Clubmeisterschaften

Die Clubmeisterschaften bei den Herren 40 - 60 verzeichneten mit 10 Teilnehmern eine sehr gute Beteiligung. Gespielt wurde in 2 Gruppen. Die beiden Erstplatzierten jeder 4 Gruppe spielten dann über Kreuz die Halbfinals. In der Gruppe A lagen nach den   Gruppenspielen drei Spieler mit 3:1 Siegen an der Spitze. Hier mussten die erzielten Spieldifferenzen über den Einzug in das Halbfinale entscheiden. Die beste Spieldifferenz hatte Robert Zauner vor Hans-Georg Kuhn. In der Gruppe B schaffte Wolfgang Weigel den Durchmarsch und gewann alle 4 Spiele. Den 2. Platz in dieser Gruppe belegte Dieter Weinberger mit 4:1 Punkten, der sich im entscheidenden Spiel gegen den Vorjahressieger Daniel Dirksmann durchsetzen konnte. Die Halbfinalspiele wurden am vergangenen Samstag vor einer großen Zuschauerkulisse ausgetragen.   Hier setzte sich Robert Zauner mit 6:4, 6:3 gegen Dieter Weinberger durch. Im zweiten   Halbfinale setzte Wolfgang Weigel seine Siegesserie fort und qualifizierte sich mit einem 6:4, 6:4 gegen Hans-Georg Kuhn. Eine wiederum stattliche Zuschauerzahl fiebert am Sonntag den Finalspielen entgegen Im Spiel um den 3. Platz konnte sich Hans-Georg Kuhn überzeugend gegen Dieter Weinberger durchsetzen. Hochspannung lieferte dann das anschließende Finale zwischen Robert Zauner und Wolfgang Weigel. Im ersten Satz lief zunächst alles auf einen Satz-Tie-Break hinaus, ehe sich Robert Zauner doch noch mit 7:5 durchsetzten konnte. Auch der zweite Satz war sehr umkämpft und ging häufig über Einstand, ehe Robert Zauner auch in diesem Satz mit 6:2 die Nase vorn hatte und damit erstmalig die Clubmeisterschaft erringen konnte. Anschließend gratulierte Abteilungsleiter Reimar Grambow herzlich dem neuen Clubmeister Robert Zauner und beglückwünschte ebenso Wolfgang Weigel für die Vizemeisterschaft für ein großartiges Turnier. Im Anschluss an das Herren Endspiel wurde dann noch das Finale im Junioren Wettbewerb ausgetragen. Hierfür hatten sich Rene Dirksmann und Mika Kuhr qualifiziert. Beide Endspielteilnehmer ließen in diesem hochklassigen Endspiel ihr großes Potential immer wieder aufblitzen. Mit dem druckvolleren Spiel konnte Dirksmann den ersten Satz mit 6:3 für sich entscheiden. Im zweiten Satz drehte Kuhr auf und siegte mit 6:4. Somit musste der Match-Tie-Break entscheiden. Hier zeigte sich Rene Dirksmann wieder von seiner besten Seite und gewann diesen mit 10:5 und wurde verdient Clubmeister 2020 bei den Junioren. Langanhaltender Beifall der zahlreichen Zuschauer, war der verdiente Lohn für beide Spieler.

 

 

Trikotspende für unsere U15 Mannschaft

Die Tennisabteilung bedankt sich beim Trikotsponsor Town & Country und dem Bezirksleiter Martin Scheuermann

 

 

 

Namen sichtbar
Online Buchungssystem

Folgende Möglichkeit wurde neu eingerichtet

 

 

Der Admin

Jürgen Schreier

 

Gewinnspiel
Online Buchungssystem - Stand

Stand per 19.06.2020 haben sich 16 % unserer Mitglieder registriert.

 

Um diesen Wert zu steigern, verlosen wir unter den nächsten 30 Mitgliedern die sich registrieren 3 x eine Balldose Tennisbälle.

 

Also jetzt gleich registrieren und die Vorteile des Systems nutzen.

Ab sofort verfügbar
Online Buchungssystem

hier möchten wir Sie gern über das neue digitalen Buchungssystem https://ta-unterrot.courtbooking.de/ und dessen Regeln informieren.

 

Die Platzbelegung erfolgt ab sofort ausschließlich digital über die Internetseite https://ta-unterrot.courtbooking.de/. Auf diese Weise können wir alle Spielerinnen und Spieler erfassen, um eventuelle Infektionsketten in Zeiten von Corona nachverfolgen zu können. Wir sehen das System auch perspektivisch als das richtige Mittel an, um eine angemessene Zeitplanung für unsere Mitglieder zu ermöglichen.

 

Nunmehr kann jeder von daheim, von seinem Arbeitsplatz oder von wo auch immer per PC, Smartphone, Touchpad, Notebook usw. Einblick in die aktuelle Platzbelegung bekommen und seinen Platz buchen. Reservierungen für Trainerstunden und Mannschaftstraining, Punktspiele und Vereinsturniere sind sofort ersichtlich.

 

Die Einführung des Online Buchungssystem ist ein gravierender Einschnitt in unseren liebgewonnenen Gewohnheiten. Die Möglichkeiten werden bei einigen Mitgliedern positive Gefühle auslösen (endlich kann ich meine Stunden planen und reservieren und muss nicht unnötig auf den Tennisplatz fahren), andere wiederum werden das Neue und den Aufwand...

mehr...
Nochmals Corana - Wichtige Regeln auf dem Tennisgelände

Die wichtigsten Regeln:

Die Abstandsregel von 1,5m ist auf dem Tennisgelände strikt einzuhalten. Maskenpflicht besteht nicht. Es dürfen vorläufig nur Einzel gespielt werden.  Umkleidekabinen und Toiletten bleiben geschlossen. Duschen ist also nicht möglich. Die Platzbelegung muss dokumentiert werden, um ggf. Infektionsketten nachvollziehen zu können. Dies geschieht durch den Eintrag in die am Eingang zu Platz 3 ausgehängte Liste (keine Liste für Platzreservierungen). Die Coronabeauftragten Reimar Grambow und Jürgen Schreier werden auf die Einhaltung dieser Regeln achten und ggf. Hinweise geben. Hygieneartikel sind auf allen Plätzen in den "Corona Boxen" vorhanden, sowie Desinfektionsmittel am Eingang zu Platz 3.

Wir bitten euch die Regeln strikt einzuhalten, damit wir weiterhin die Plätze geöffnet hatlten können.

 

Die Abteilungsleitung

Erfolgreicher Start der Tennisabteilung der SpVgg Unterrrot

Erfolgreicher Start der Tennisabteilung der SpVgg Unterrrot 

Positive Mitgliederentwicklung nach Öffnung der Tennisplätze am 11. Mai

 

Unterrot. Die Entscheidung der Landesregierung Tennis ab dem 11. Mai wieder zuzulassen, hat sich positiv auf die Mitgliederentwicklung der Tennisabteilung ausgewirkt. So konnten seit der Öffnung der Tennisplätze 11 neue Mitglieder dazu gewonnen werden. Bereits in der vergangenen Woche konnte Trainer Dzabir Maglajlic mit einem Anfängerkurs im Kinder- und Jugendbereich beginnen. Die Kinder waren mit großem Engagement dabei und freuten sich endlich wieder eine attraktive Sportart im freien ausführen zu können. Daneben gelang es Trainer Maglajlic auch die Eltern für das Tennis zu begeistern, so dass ab kommenden Freitag eine Eltern - Anfängergruppe startet. Weitere Interessenten für Kinder- oder Erwachsenen Anfängerkurse können sich jederzeit bei der Tennisabteilung Unterrot unter der Mobilfunknummer: 0152 27181549 melden. Außerdem durfte man sich über die Spende einer neuen Blende für die Tennisplätze, durch die Fa. Immobilien - Strohmaier , freuen. Abteilungsleiter Reimar Grambow zeigte sich hocherfreut über diese positive Entwicklung.